Platz 1 – Atlantik 97 Neujahrsturnier 2015

Erst einmal: Die U10 vom Eimsbüttler TV Hamburg, wünscht allen Fans, Familien und Freunden ein Frohen neues Jahr 2015!

Unter diesem Motto ging es auch zum ersten Turnier im neuen Jahr zum BFSV Atlantik 97 in Hamburg Bergedorf.

Neujahrscup 2015 Atlantik

Atlantik 97 richtet das Neujahrs Turnier als internationales Turnier aus. Neben einigen Hamburger Mannschaften kämpften insgesamt 16 Teams aus ganz Norddeutschland und sogar vier Teams aus Dänemark um die wirklich schönen und großen Pokale.

Teilnehmer

Holstein Kiel

1.FC Quickborn 5.E

SC Victoria

TSV Eppendorf/Gr. Borstel

Doberaner FC

Eintracht Elbmarsch

Eimbütteler TV

Rødekro IF

Komet Blankenese

Vejle Boldklub

Atlantik 97

TSV Eintracht Immenbeck

MTV Treubund Lüneburg

Haderslev FK

VfL Lohbrügge

FC Quickborn 4.E

In zwei Hallen wurden erst die Vorrunden ausgespielt und anschließen eine Gold und eine Silber Gruppe gebildet, die U10 vom ETV landete in der Goldgruppe. Im Anschluss wurde in diesen Gruppen um die Platzierungsspiele gespielt. Unsere U10 wurde Gruppen erster und gewann im Anschluss auch das Halbfinale gegen den MTV Treubund Lüneburg.

Im Finale trafen unsere Jungs dann auf die starken Dänen vom Vejle Boldklub aus Kolding (DK). Es war ein sehr spannendes und temporeiches Endspiel, dass die Zuschauer geboten bekamen. Am Ende der Regulären Spielzeit konnte die Mannschaft vom ETV Hamburg das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden.

Es war ein super Turnier! Sehr gut organisiert, Tolle Mannschaften, gute Atmosphäre und spitzen Essen. Ganz besonders wollen wir an dieser Stelle auch die hervorragenden Schiedsrichter noch einmal loben. So unaufgeregte und faire unparteiische hatten wir schon lange nicht mehr und hier gab es gleich vier davon.

Vielen Dank, wir kommen gerne wieder!

Kader: Max (Tor), Anton, Mats, Caan, Lennox, Leonardo, Kolja, Tican