Platz 1 – Hallenturnier SC Pinneberg

Platz 1 beim Stark gemeldeten Turnier beim SC Pinneberg!

Am Samstag 12. März 2016 stand ein Turnier beim SC Pinneberg für die Mannschaft auf dem Plan, in Pinneberg hatten wir bis dato noch gar nicht gespielt.
Acht Mannschaften hatten sich gemeldet und das Turnier startete in zwei Gruppen.
Gruppe A
Bramfelder SV 1.E
Eimsbütteler TV 1.E
Niendorfer TSV 1.E
Glashütter SV
Gruppe B
TuS Germania Schnelsen 1.E
TuS Hamburg 1.E
Altona 93 1.E
SC Pinneberg 1.E
Die U11 vom ETV-Hamburg schlug sich ausgezeichnet gegen den Glashütter SV und die Freunde aus Niendorf, nur gegen den starken Bramfelder SV mussten sich die Jungs geschlagen geben. Als Gruppen 2. Zog die Mannschaft aber ohne Probleme in das Halbfinale ein. Im Halbfinale traf der ETV dann auf TuS Germania Schnelsen, ein sehr spannendes Spiel in dem nach der Spielzeit kein Sieger feststand. Im 9-Meter schießen musste also entschieden werden. Unsere Jungs versengten alle drei Schüsse im kleinen Handballtor, alle Achtung! Es gab ein halten für den Germanen Torwart.
Im Finale ging es nun wieder gegen den Bramfelder SV zur Sache, diesmal war die Mannschaft aber besser auf den Gegner vorbereitet. Die U11 vom ETV-Hamburg bot ein spitzen Fußballspiel mit tollen Ideen und Strategie. Mit einem tollen Konterspiel und einem Ergebnis von 2:1 konnte die Mann den Sieg nach Eimsbüttel holen.
TOP!
Fazit
Trotz Verletzungs- und Ferien-geschwächter Mannschaft, haben die Jungs ein tolles, starkes Turnier bestritten. Mannschaft und Trainer können stolz auf sich sein.